»AUTOBIOGRAPHIE

Der heilige Benediktus, der, wie man mir sagt, im Jahre 480 geboren wurde,

befaßte sich vornehmlich mit der Lösung des Problems, wie einer auf Erden

möglichst glücklich leben und doch eben noch in den Himmel kommen könne. Ich, der ich,

wie man mir sagt, im Jahre 1968 geboren bin, befasse mich (das zu Ändernde geändert)

ganz mit demselben Problem.«

 

Peter Hacks*

 

 

 

Dies ist die Webseite des Schriftstellers ANDRÉ THIELE.

 

Und: nein, die Fortsetzung von ETIAM SI OMNES ist nicht EGO NON, sondern EGO ETIAM.

 

----------------------------

 

(*) Peter Hacks, Die Maßgaben der Kunst, Hamburg 1996, S. 76; adaptiert

 


AKTUELLES

 06.10.2018 - Mein Aufsatz "Das Kreuz ist die Grenze" erscheint in dem von Felix Dirsch, Volker Münz und Thomas Wawerka herausgegebenen Buch "Nation Europa Christenheit. Der Glaube zwischen Tradition, Säkularismus und Populismus" in Graz beim Ares Verlag.

 

21.11.2019 - Der Tagesspiegel veröffentlicht auf S. 30 meine Glosse "Pachamama Klum".

 

26.05.2020 - Im Prozeß vor dem Landgericht Mainz wurde ich zu zwei Jahren auf Bewährung verurteilt.